Startseite





Holger Lorenz

Ich biete

Beratung und praktische Hilfe bei persönlichen und schulischen Schwierigkeiten

Kontakt

Per Telefon

Zur Terminvereinbarung telefonisch
unter: 0621 293 14 127
oder mobil: 0151 52 737 587

 

Sprechstunde

Mo - Do von 12:30 Uhr – 13:00 Uhr
(und nach Vereinbarung) in Raum 106

Per Briefpost

Holger Lorenz
Werner-von-Siemens-Schule
Neckarpromenade 17
68167 Mannheim


Schulsozialarbeit

Mit welchen Themen ist man bei der Beratung richtig?

  • Ich habe persönliche Schwierigkeiten mit etwas und möchte eine positive Veränderung.
  • Mir ist nicht klar, was genau das Problem ist, aber ich merke, dass es nicht so läuft, wie es eigentlich laufen sollte => Ich möchte die Ursachen herausfinden und etwas ändern.
  • Ich habe Ängste oder Sorgen und möchte etwas daran ändern.
  • Ich gerate immer wieder in Konflikte. Andere behandeln mich ungerecht.
  • Ich kann mich nicht konzentrieren oder habe keine Motivation.
  • Ich habe einen Vorschlag, um das Zusammenleben in der Schule besser zu gestalten.

Zielgruppe

Die Beratung richtet sich an: 

  • Schülerinnen und Schüler
  • Eltern bzw. Erziehungsberechtigte
  • Lehrerinnen und Lehrer

Grundsätze der Beratung

  • Vertraulichkeit: Der Schulsozialarbeiter hat Schweigepflicht
  • Freiwilligkeit: Der Schulsozialarbeiter hilft, Auswege und Lösungen zu erarbeiten - notwendige Entscheidungen trifft der Ratsuchende nach der Beratung selbstständig
  • Allparteilichkeit: Die unterschiedlichen Positionen von Personen werden gleichermaßen anerkannt

Vorgehensweise

  • Ich führe persönliche Gespräche, um die Schwierigkeiten zu erkennen und um deren Ursachen herauszufinden
  • Ich unterstütze dabei, neue Wege und Lösungen zu entwickeln und vereinbare Ziele mit den Ratsuchenden
  • Ich spreche, falls nötig, mit anderen Beteiligten – aber nie ohne das Einverständnis der Beratenen
  • Ich vermittle bei Bedarf an andere Hilfsangebote in der Schule oder außerhalb der Schule