Startseite






Agfeo Schulungspartner

Wer ist die Zielgruppe?

 

Schüler, die im Rahmen des Unterrichts mit AGFEO TK-Anlagen gearbeitet haben. 

Welche Kompetenzen werden mir mit dem Zertifikat bescheinigt?

Neben ISDN Grundlagen, dem Aufbau und der Installation von TK-Anlagen werden auch die Konfiguration und Installation von Systemtelefonen vermittelt. Über die Kenntnisse der Schnittstellen von der TK-Anlage zur PC-Anbindung und die Installation der entsprechenden Software werden Grundkonfiguration und Programmierung der Anlagen erlernt. Die Schüler entwickeln dabei komplexe Problemlösungs-Fertigkeiten und die Fähigkeit zum kritischen Denken. Darüber hinaus sind die Fernwartung sowie das Einspielen von Firmware-Updates ein weiterer Bestandteil des Schulungsangebots. 

Was bringt mir das Zertifikat?

Der erfolgreiche Absolvent einer AGFEO Ausbildung kann im Nachgang der Schulung über einen Onlinetest bei AGFEO - ohne weitere Zusatzkosten - einen Level 1 Status erwerben. Dies stellt einen klaren Mehrwert für die Ausbildung dar, sowie eine interessante Zusatzqualifikation für die weitere berufliche Laufbahn und somit Wettbewerbsvorteile auf dem Arbeitsmarkt.

Wie verläuft die Prüfungsvorbereitung?

Über die gesamte Ausbildung hinweg werden die relevanten Lerninhalte vermittelt. Praktische Übungen und verschiedene Anwendungen vertiefen das Gelernte. Kontrollfragen und Quiz-Anwendungen geben Auskunft über den Kenntnisstand.

Wie verläuft die Prüfung?

Nach erfolgter Schulung werden die entsprechenden Teilnehmer an AGFEO gemeldet und der Onlinetest wird durchgeführt.

Wer ist mein Ansprechpartner an der WvSS?

Der Lehrer, der für das entsprechende Fach zugeteilt wird.

Wo finde ich weitere Informationen

http://www.agfeo.de