Startseite






Aktueller Artikel

BKI baut WLAN gesteuertes Auto

An der WvSS gibt es die Möglichkeit im Berufskolleg spannende Unterrichtsinhalte zu entdecken und zu erleben. Die Klasse 2BKI12 hat in den letzten Wochen großes Engagement in ihrem diesjährigen Abschlussprojekt im Fach Informationstechnik gezeigt.

Video dazu auf Vimeo

So wurde ein altes verstaubtes Kinderspielzeug zu neuem Leben erweckt. Der ca. 1m lange Ferrari wurde dabei komplett überholt und mit vielen großartigen und innovativen Elementen ausgestattet. Neben einer neuen Verkabelung verfügt er nun über eine LED-Untergrundbeleuchtung, WLAN mittels eines modernen Microcontrollers und viele Sensoren, die für die Fahrt notwendig sind. Zudem haben die Schülerinnen und Schüler eine kleine Web-App programmiert, mit der es möglich ist, das Fahrzeug per Smartphone zu steuern. Einige Schülerinnen der Klasse haben die Fortschritte des Projektes in einem Blog festgehalten, der online angeschaut werden kann:

„Ich war echt überrascht, dass wir das Auto wirklich zum Fahren bekommen haben, und es macht sehr viel Spaß das Auto mit dem Smartphone anzusteuern“, so eine Schülerin am Ende des Projektes.

erstellt von Zac am 18.07.2022