Startseite






Aktueller Artikel

Leih-Notebooks für den Unterricht

Seit November sind alle Schüler des 2-jährigen Berufskollegs mit Leih-Notebooks ausgestattet.

Die Geräte haben leistungsfähige Prozessoren, genügend RAM, um auch mit virtuellen Maschinen zu arbeiten, Touchscreen und Stiftbedienung und können so in jedem Unterricht eingesetzt werden. Durch den guten Ausbau des Schul-WLAN können die Schüler mit den Notebooks zu jeder Zeit im Internet recherchieren, auf Server-Dienste (z.B. Moodle, Dateiserver) im Schulnetz zugreifen oder an Videokonferenzen teilnehmen.
Somit wird Unterricht, der bisher nur in Computerräumen möglich war, jetzt auch im Klassenzimmer durchführbar und entlastet so die stark belegten Computerräume.
Die Notebooks bieten auch allen Schülern jetzt die selben Übungsmöglichkeiten zu Hause und auch die Möglichkeit, bei Quarantäne oder Lockdown am Online-Unterricht teil zu nehmen.

erstellt von Spi am 28.01.2022