Startseite






Aktueller Artikel

Neue Mini Computer für den IT-Unterricht

Das Internet der Dinge (IOT) spielt eine immer größere Rolle in der zunehmenden Digitalisierung unserer Umwelt. Damit im Schulalltag die Technologien hinter diesen spannenden Themen besser erfasst und verstanden werden, hat die WvSS einen Klassensatz von Raspberrys erworben.

Abbildung 1: Pi 400 Kit Foto: Zachrich

Der Pi 400 ist nicht nur eine Tastatur, sondern ein vollwertiger Computer, auf dem nicht nur programmiert werden kann, sondern auch viele kleine Sensoren und Aktoren angeschlossen werden können. So ist es beispielsweise möglich, ein alltägliches Klassenzimmer in einen intelligenten Klassenraum umzugestalten. In diesem Raum werden dann die Temperatur, Lautstärke und Luftqualität mittels des Raspberrys aufgenommen, die Werte auswertet und diese ansprechend auf einem Endgerät angezeigt. Inhaltlich wird hierbei auf das MQTT Protokoll, Netzwergrundlagen, Python-Programmierung und Elektrotechnische Grundlagen eingegangen. Insbesondere für unsere Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs und der Berufsschule Informationstechnik ist diese Investition eine tolle Bereicherung im Schulalltag.

erstellt von Zac am 13.01.2022